Inhalt

Das Forschungsprojekt Studio31 hat viele Facetten. Dieser Blog bietet einen Einblick in die laufende Arbeiten, ermöglicht Zugang zu Materialien, Sammelt Ansichten und Meinungen von Fachleuten und archiviert Entwürfe, Modelle und Versuche.

Bau des Arciorgano

Vor der Planung des eigentlichen Arciorgano gibt es eine Reihe von Modellen und Versuchen der einzelnen Teile. Hier eine Übersicht:

  • Klaviaturmodell 1„, unbewegliches Modell der Klaviatur, möglichst nahe an Vicentinos Zeichnungen
  • Klaviaturmodell 2„, bewegliches Modell der Klaviatur, mit signifikanten Verbesserungen für die Spielbarkeit
  • Windlade-Modell, doppelstöckige Windlade, wurde verworfen
  • Test Kanzellenbreite, Versuche zur Minimierung der Abmessungen von Ventil, Kanzelle und Verführungs-Kanälen, um eine maximale Nutzung des Platzes zu erreichen
  • Test Wellenbrett, Versuche mit verschiedenen Materialien für die Herstellung der Wellen und Draht-Abstrakten
  • Pfeifen-Prototypen mit unterschiedlichen Mensuren und Bauweisen
  • Prototyp I„, Orgel mit 15 Pfeifen und elektrischer Ventil-Auslösung, für diverse Tests rund um die Bauweise und Modifizierbarkeit der Pfeifen; wird am Ende kompatibel mit dem „Prototyp II“ sein und als Zusatz-Modul eingesetzt werden können
  • „Prototyp II“, das komplette Arciorgano